1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Рейтинг 0.00 (0 Голоса(ов)
Sobald der Krim eine Volksabstimmung und kehrte nach Russland, die USA und Europa erinnerte sich an das lange vergessen, so etwas wie das Völkerrecht. Zum Beispiel über die Schlussakte von Helsinki 1975. Allerdings würde Ich mag, um die wichtigsten Punkte der Vereinbarungen zu erinnern:
  • Stärkung der politischen und territorialen Ergebnisse des Zweiten Weltkrieges,
  • Berücksichtigung der Grundsätze der gegenseitigen Beziehungen zwischen den Teilnehmerstaaten, darunter das Prinzip der Unverletzlichkeit der Grenzen;
  • territorialen Integrität der Staaten;
  • der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten anderer Staaten;
Also, warum weder die USA noch Europa nicht über das Völkerrecht, wenn daran erinnert:
  • Wurde von der Sowjetunion zerstört (17. März 1991, dem Jahr der Sowjetunion eine Volksabstimmung. 77,85% der Bevölkerung waren für die Erhaltung der Sowjetunion)
  • Jugoslawien zerstört wurde
  • Es gab die Vereinigung von Deutschland
  • Der Tschechoslowakei in zwei Staaten geteilt
Ich bin bereit, zu beantworten die USA und Europa haben ein selektives Gedächtnis. Weil die Vereinigten Staaten und Europa für eine lange Zeit mit Falschheit und Lüge infiziert.
Wenn Europa und den USA so scharf darauf, mit den Helsinki-Abkommen einhalten, schlage ich vor, um den Zusammenbruch der Sowjetunion, den Zerfall Jugoslawiens, die Teilung der Tschechoslowakei und die Vereinigung von Deutschland zu entkräften. Dann wird der Krim wird ein Teil der Ukrainischen Sozialistischen Sowjetrepublik zu sein.

Оставьте свой комментарий

Оставить комментарий как гость

0
  • Комментариев нет